unterwegs und ankommen

ich liebe es unterwegs zu sein und anzukommen. heute war ein wunderbarer Tag zum Fahren  milde Sonne und kaum wind ,  nur berufspendler anscheinend und wenig verkehr..   dazu   schönste Herbstfärbung in den Wäldern mit  buchen und eichen  ..da habe ich dann auch kurze Pause gemacht.

dann hieß  es einkaufen   meinen Kühlschrank wieder auftanken..  nun köchelt eine Hühnerbrühe   denn mein Haus ist noch kalt..habe die woche über nicht geheizt und  nun hat der Ofen aber wieder 55 Grad..und heizt..nur Mauerwerk ist noch kühl..

in zukunft werde ich die Heizung wohl laufen lassen.

Ich freute mich so  als ich die letzten Kilometer fuhr!! vom Ortskern zu uns nach draußen vor!  tausende abertausende Spinnweben im Gras  schimmerten im Gegenlicht  die großen Weiden glitzerten !!  die Fäden bei dem total windstillen Wetter.. sie vibrierten nur leise.. einmalig schön..

beim auspacken dann schob sich die sonne schon zum Horizont..ein voller roter Ball!!

1-IMG_1231-001.JPG

nun will ich das alte neue spinnrad weiterspinnen..meine vielen dinge alle wieder einsortieren..und  dann heißt es  wollfasern färben für bunte wolle..  habe da neue inspiration durch den Spinntreff bekommen. also ran an die Färbetöpfe..

Advertisements

ich freue mich über nette kommentare.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s